Bewegung als wichtigste Therapie

Unser Körper braucht Bewegung. Bewegung führt einerseits zu einer guten Durchblutung, damit unser Körper genug Sauerstoff hat und Abfallprodukte abtransportiert werden können, andererseits bleiben die verschiedenen Gewebe unseres Körpers für den täglichen Gebrauch belastbar. Unser Körper ist nur so belastbar wie wir ihn auch regelmässig gebrauchen – im Sinne von „gebrauchen oder verlieren“ („use it or loose it“).

Suchen Sie eine Bewegungsart, die Ihnen liegt, vielleicht sogar Spass macht und idealerweise einfach in den Alltag integriert werden kann. So haben Sie gemäss Studien die höchste Erfolgschancen auch längerfristig aktiv zu bleiben und die vielen positiven Auswirkungen auf Ihre Gesundheit zu spüren.

Es gibt verschiedene Umsetzungshilfen, gerne unterstütze ich Sie dabei das ideale Bewegungsprogramm für Sie zu finden und längerfristig freudig aktiv zu sein.


Im folgenden Artikel erfahren Sie mehr zu den Themen Bewegung und Gesundheitsförderung.

Welches ist der beste Weg für unsere Gesundheit?